Kari-Lehrgang Lengdorf

2022-09-24 00:00:00

29.09.2022

Im Turnbezirk Oberbayern gibt es 43 neue Gerätturnkampfrichter wl.

An 2 Tagen wurden 49 Gerätturnkampfrichter „C“ weiblich in Lengdorf (Oberbayern) durch Bezirkskampfrichterwartin Dagmar Sedlak ausgebildet.

Die Teilnehmer waren bunt gemischt von 14 bis 60 Jahren aus allen Turngauen im Turnbezirk Oberbayern und alle waren sich einig, wir wollen den Lehrgang mit einer guten Prüfung abschließen.

Am ersten Tag wurden die Teilnehmer mit den Wertungsvorschriften und der Kürzelschreibweise vertraut gemacht. Anhand von Videos durften die Teilnehmer die Übungen der 4 Geräte Sprung, Reck/Stufenbarren, Balken und Boden bewerten. Jede Übung wurde 2mal vorgeführt um die D-Note und E-Note zu ermitteln, so wie viele Fragen an unsere Bezirksfachwartin gestellt.

Am darauffolgenden Tag stellten sich 43 Teilnehmer den Prüfungen in Praxis und Theorie. Zur praktischen Prüfung durften alle Register gezogen werden mit Block, Taschenrechner und DTB Aufgabenbuch. Im theoretischen Teil mussten die Teilnehmer ohne Hilfsmittel und alleinsitzend die Prüfung absolvieren.

Jeder Teilnehmer hat die Prüfung mit Erfolg durchgeführt und fast alle haben die C-Lizenz erworben und ein kleiner Teil bekam die D-Lizenz ausgehändigt.

Dagmar Sedlak und der Bezirksvorsitzende Klaus Kellner haben allen Teilnehmern zur erfolgreichen Prüfung gratuliert und für die Zukunft alles Gute gewünscht.

Bericht u. Foto: DS, KK